Safari – ein etwas anderes Urlaubsabenteuer

Eine Reise in ein unbekanntes Land wagen viele Menschen und nutzen das als Entspannung vom sonst stressigen Alltag. Doch meist handelt es sich dabei um Reiseziele, wie Spanien, Italien oder Frankreich. Ein entspannter Urlaub, der überwiegend am Strand verbracht wird, ist das, was die meisten unter Urlaub verstehen. Doch auch Abenteuer und aufregende Dinge, die es zu entdecken gilt, bieten Reisen in unbekannte Länder. Besonders aufregend ist eine Safari in Kenia. Dort können in den Nationalparks Tsavo, Amboseli, Massai Mara, Nakuru, Aberdares, Samburu und Mountain Lodge gefährliche Tiere und eine wunderschöne Landschaft beobachtet und zur Erinnerung auf Fotos festgehalten werden. Das von der Wortherkunft lediglich 'Reise' bedeutende Wort, hat mittlerweile eine ganze Menge zu bieten.


Die Big Five beobachten und die Landschaft entdecken

Als Reise durch eine atemberaubende Welt sind die sogenannten Big Five bei einer Kenia Safari ganz besondere Highlights. Diese Bezeichnung steht für die fünf größten existierenden Landsäugetiere und dazu zählen Büffel, der Elefant, das Nashorn, der Leopard und der Löwe. Diese sind in der Savanne Kenias beheimatet und werden nicht mehr, wie es früher bei den abgehaltenen Safaris der Fall war, gejagt, sondern nur noch von Touristen bestaunt. Neben den Tieren, bietet auch die Landschaft in Kenia vor allem Abwechslung. Savannen, Berglandschaften, Strände und Dschungel versprechen Abenteuer ohne Ende und alles andere, als einen alltäglichen und entspannenden Urlaub.

Eine Kenia Safari bedarf einiger Vorbereitung

Anders als bei einem Urlaub in Spanien oder einem anderen typischen Urlaubsland, sollte eine Kenia Safari genau geplant werden. Oft sind bestimmte Schutzimpfungen nötig und vor allem in einem Land, wie Kenia herrschen andere Sitten und Bedingungen vor. Das Essen ist ein anderes und auch beim Trinkwasser gibt es Dinge zu beachten. Leichtfertig ist ein solcher Urlaub nicht geplant. Mit entsprechender Reiseliteratur und genügend Zeit, die zum Einplanen benötigt wird, kann aber eine Kenia Safari ein sicheres und im Leben einzigartiges Abenteuer sein.